Askin & Coskun Kardesler

Die Brüder Askin & Coskun sind in der anatolischen Schwarzmeerregion aufgewachsen und leben jetzt in Wien.

Sie musizieren seit ihrer frühesten Kindheit und besuchten beide das Prainer Konservatorium / Weltmusik Akademie.

Askin-Coskun.jpgIhr künstlerisches und musikalisches Repertoire beinhaltet Anatolische Volksmusik mit modernen Elementen, die sie in ganz Europa bei diversen Festivals und Fernsehproduktionen, Musik- und Kulturveranstaltungen und traditionellen Hochzeiten ihrem Publikum nahebringen. Bei ihren Veranstaltungen laden sie auch die Gäste dazu ein, den Hand in Hand wie bei einer Kette getanzten „Halay“ mitzutanzen und Völker in Freundschaft miteinander zu verbinden.

Beide Künstler beherrschen 12 zum Teil sehr seltene, traditionelle Musikinstrumente. Das Wissen über diese Instrumente geben sie im Rahmen des Unterrichtsprogramms ihres Musik und Kulturvereins „Armoni mit großem Engagement an die Jugend weiter.

Weitere Informationen:

Armoni Verein Website
Askin & Coskun Facebook
Askin & Coskun Youtube

Kontakt:

Über KultEurasia
Über E-Mail